Das Programm

Empfang 8. September 2017

Wir laden Sie herzlich zum Empfang in den Festsaal des alten Rathauses ein. (Eingang Festsaal Köbelingerstraße, 30159 Hannover). Anfahrtsskizze über www.altes-rathaus-hannover.de)

18.45   Begrüßung

Antje Niewisch-Lennartz
Niedersächsische Justizministerin

   
19.00 “Kinderleicht: Mit einfachen Mitteln Mediation vermitteln“
Gesine Otto, Wien

Genießen Sie einen entspannten Abend mit Buffet und Live-Musik der HappyJazzAllstars.

Programm 9. September 2017

09.00 Begrüßung im Cinemaxx Hannover Kinosaal 2

Peter Röthemeyer
Niedersächsisches Justizministerium

Antje Niewisch-Lennartz
Niedersächsische Justizministerin

   
09.20 Impulsvorträge
„Wirtschaftsmediation in Deutschland: Felder voller Wertschöpfung, Wandel und Widersprüche“
Prof. Dr. Lars Kirchhoff
Wissenschaftlicher Direktor des Instituts für Konfliktmanagement, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

„Gemeinwohlökonomie: Ethische Weiterentwicklung der Wirtschaft“
Christian Felber
Freier Publizist, Wien

   
10.30 Pause
   
11.00   Arbeit in sieben Foren im Landgericht Hannover
Forum 1 Wirtschaftskonflikte - Therapie und Prophylaxe durch Mediation  
   
Forum 2 Der Manager als Mediator? Die Rolle der Führungskraft bei Konflikten am Arbeitsplatz  
   
Forum 3 Emotionen in der Wirtschaft - Emotionen in der Mediation  
   
Forum 4A „Auf einen Blick macht es Klick“ - Praktische Interventionen mit Piktogrammen in der Mediation  
   
Forum 4B Das psychologische Handwerk der Mediation  
   
Forum 4C Visualisierung in der Mediation – Verstehen und Verständnis unterstützt durch den Stift  
   
Forum 5 Mediationsmarkt: Neue Erkenntnisse aus der Wissenschaft  
 
   
13.00 Mittagsbüffet
   
14.00 Arbeit in sieben Foren
   
16.15

Abschlussplenum

Moderation: Peter Röthemeyer, Erich Marks

   
17.00 Ausklang im Foyer

 

Der Flyer zum Kongress

Download (.pdf)