Brainwalk - Gehirnspaziergang: Kreativität entfacht durch körperliche Aktivität

Forum 5

Sich auf eine Expedition in die unbekannten Weiten seiner Gedankenwelt zu wagen, ist ein wahrer Genuss! Man benötigt lediglich einige Momente des Friedens, eine verträumte Umgebung und die Offenheit, sich auf frische Erfahrungen einzulassen. Wählen Sie einen friedvollen Fleck, eventuell umgeben von der Wildnis oder inmitten eines Gartens, wo Sie frei umherspazieren können.

Bevor Sie loslegen, gönnen Sie sich einen Augenblick, um sich geistig auf diese erfrischende Tour des Entdeckens einzustimmen. Legen Sie die Lasten des täglichen Lebens ab und überlassen Sie sich vollkommen dieser wohltuenden Reise. Auf Ihrem Rundgang gibt es die Möglichkeit, unterschiedliche mentale Übungen zu versuchen.

Oder wie wäre es mit einem achtsamen Wandern, das Sie zusammen mit Ihren Klienten unternehmen?

Und das ist genau unser Schwerpunkt im Brainwalk-Forum.

Unter der leuchtenden Sonne planen wir, unser Forum in einen belebenden Denkspaziergang umzuwandeln. Falls das Wetter uns einen Strich durch die Rechnung macht, weichen wir in den Gerichtssaal aus, denn normalerweise bietet dieser genug Platz, um uns wenigstens ein bisschen zu bewegen und unseren Gedanken freien Lauf zu lassen.

Ich habe nicht vor, einen Monolog zu führen! Entdecken wir gemeinsam, was es bedeutet, eine Mediation einmal auf eine etwas andere Weise durchzuführen.

Referent
Frank Hartung, Familien- und Wirtschaftsmediator